Menü anzeigen

Wendt & Kühn Hasenmusikanten

eröffnen das Osterfest

Die Manufaktur Wendt & Kühn wurde 1915 im erzgebirgischen Grünhainichen gegründet. Von Beginn an stand die Fertigung weihnachtlicher Holzfiguren im Mittelpunkt des Unternehmens. Den Anfang machten die Engelmusikanten, die bis heute zu den begehrtesten Sammelobjekten bei Liebhabern erzgebirgischer Holzspielwaren gehören. Dies gilt auch für die Hasenmusikanten, die nach den alten Entwürfen der Firmengründerin Grete Wendt gefertigt werden.

15 Artikel

 

15 Artikel gesamt von 35,50 € bis 44,15 €

15 Artikel

 

Dabei hatten sie lange pausieren müssen: Erst vor wenigen Jahren wurden sie nach fast fünf Jahrzehnten erneut in die Kollektion von Wendt & Kühn aufgenommen. Die musikalischen Langohren sind aktuell in 15 verschiedenen Varianten erhältlich und verzaubern das Osterfest mit dem nostalgischen Charme alter Tradition.

Schlagzeug, Bläser, Mandoline – diese Kapelle spielt richtig auf

Dem Hasendirigenten untersteht ein ganzes Orchester. Ob Trommel, Becken, Schellenring, Glockenspiel oder Triangel: Die Schlagzeuger-Hasen sorgen für Rhythmus und Stimmung. Bei den Blechbläsern spielen Waldhorn und Trompete kräftig auf, mit weichem Sound unterstützt von den Holzbläsern mit Flöte, Doppelflöte, Panflöte und Saxofon. Für romantisches Flair sorgt der Mandolinenspieler. Zudem gibt es noch einen Sänger mit Notenblatt, der aufmerksam auf seinen Einsatz wartet. Nicht wenige Sammler entscheiden sich dafür, das Hasenorchester nach und nach zu vergrößern, bis das ganze Ensemble komplett ist. Ist es nicht allerliebst, wenn Meister Lampe mit der ganzen Familie so richtig aufspielt und nach einem langen Winter das Osterfest eröffnet?

Hasenmusikanten von Wendt & Kühn: in traditioneller Weise gefertigt

Typisch für die Hasenmusikanten von Wendt & Kühn sind die schmalen Gliedmaßen aus Brettchen, die den liebenswerten Gesellen ihr charakteristisches Aussehen verleihen. Und wie es sich für eine richtige Kapelle gehört, tragen die hellbraunen, liebevoll von Hand bemalten Hasen auch einheitliche Kleidung: weiße Ärmel, eine rote Weste und einen gelben Schal. Platziert sind sie auf einer kleinen, grünen Bodenplatte, die ihnen einen sicheren Stand verleiht. Dass sie auch heute noch nach den Entwürfen von 1921 in traditioneller Weise gefertigt werden, macht sie zu einer besonderen Reminiszenz an die gute alte Zeit.

Fügen Sie die etwa 8 cm großen Hasenmusikanten von Wendt & Kühn Ihrer Sammlung erzgebirgischer Holzkunst hinzu. Oder wählen Sie gezielt Ihre Lieblinge und geben Sie ihnen besonders zu Ostern einen guten Platz in Ihrem Zuhause. Nicht nur die Kinder werden davon begeistert sein! Die sympathischen Langohren eignen sich auch perfekt als hochwertige Geschenke für Menschen, die sich den Sinn für das Besondere auch in modernen Zeiten bewahrt haben: Im Originalgeschenkkarton stellen die pfiffigen Musikanten eine repräsentative Gabe dar.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt., zzgl. Versand
Diese Webseite erwendet Cookies, um Ihren Einkauf zu erleichtern. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos
x