Menü anzeigen

Pyramide Heilige Geschichte, 3-stöckig


Bestell-Nr.: M10560
EAN: 4042135105607
Art: traditionell
Optik: natur
Bestückung: mit
Stufen: 3-stufig
Pyramidengröße: bis 60cm
Größe: 50 cm
Breite: 28 cm
Tiefe: 28 cm
Hergestellt in: Kurort Seiffen Erzgebirge

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Lieferzeit: 2-4 Tage

389,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  • 30 Tage Rückgaberecht.
  • Versandkostenfrei ab 60€*.
  • Schnelle Lieferzeiten.
  • Auf Rechnung kaufen.
  • Über 20 Premiumhersteller.
  • Trusted Shops zertifiziert.
Details
Hersteller
Zusatzinformation
Dieses Meisterwerk der Handwerkskunst der Firma Müller Kleinkunst stellt hier auf drei Stockwerken die Heilige Geschichte dar. Auf der untersten Plattform trotten die handgeschnitzten Kamele hinter ihrem Treiber und den Heiligen Drei Königen mit ihren Gaben hinterher. Auf der mittleren Drehscheibe bewacht ein Engel Maria und Josef, die betend am Bett ihres Kindleins stehen. Ein Schäfer mit seinen Schützlingen beobachtet von weitem die Szene. Dem Stern von Bethlehem folgend, kommt ein weiterer Schäfer mit seiner Herde auf der obersten Laufscheibe gelaufen. Die braune Färbung der Kanten der einzelnen Ebenen umrahmt die jeweiligen Szenen. Gekrönt wird das Kunstwerk von dem typischen Stilelement der Müllerschen Pyramiden, dem Krönchen aus Rundbögen am Flügelansatz. Betrieben wird die Pyramide mit normalen Pyramidenkerzen oder mittels spezieller Einleger (Art.-Nr. 70060) auch mit Teelichten oder Stumpenkerzen.
Müller

Über Müller

Pyramiden aus Seiffen im Erzgebirge von dem Hersteller Müller

Im Jahre 1959 stellte die Firma "Kleinkunst aus dem Erzgebirge Müller GmbH" ihre erste Pyramide her. Begonnen hat es mit kleinen Tischpyramiden. 1985 folgten die ersten Mehrstockpyramiden, auch "Krönchenpyramiden" genannt, wegen ihrer typischen Kronenform unter dem Flügelrad. Man stellte mehrstufige Pyramiden her, bis zu vier Stockwerken hoch. Bis zum heutigen Tag wird bei diesen Traditionsprodukten die ursprüngliche Form beinahe beibehalten. Seither hat sich, besonders nach den politischen Ereignissen1990, in der Region Erzgebirge und auch bei der Firma "Kleinkunst aus dem Erzgebirge Müller GmbH" viel getan. Erzgebirgische Pyramiden aus dem Hause Müller sind angesehen als einige der vornehmsten Pyramiden originaler erzgebirgischer Holzkunst. So verwendet der Hersteller Müller zertifizierte einheimische Hölzer und tropische edle Hölzer aus nachhaltigem Bewirtschaften. Jeder Farbton vom Holz entspricht einer anderen Holzart; die Produkte werden nicht gebeizt, um Kosten bei der Produktion zu sparen. Firma Müller legt großen Wert auf Exklusivität und hochwertige Produktion und ist damit sehr populär. Lediglich wenige der Figuren auf den neuen Pyramiden sind mehrfarbig. Sammler der Weihnachtspyramiden in aller Welt schwören auf die Qualitätsartikel, produziert in der Manufaktur des Herstellers Müller aus dem erzgebirgischen Seiffen. Mittlerweile findet man auch bei Müller Teelichtpyramiden und Pyramiden im innovativen Design. Überaus modern sind vor allem die Aufsätze für die Teelichter, mit deren Hilfe aus einer Teelichtpyramide wieder eine herkömmliche Pyramide für Pyramidenkerzen werden kann. Auf diese Weise kann sich jeder für eine eigene Art der Pyramidenbetreibung entscheiden, ohne alle Entwicklungstendenzen mitmachen zu müssen.

  • Müller Pyramiden "Pyramide Heilige Geschichte"
  • EAN: 4042135105607
  • traditionelle Weihnachtspyramide (50 cm)
  • Qualitativ hochklassige Handarbeit
  • Hochwertige Farben und Lacke
  • Original aus dem Erzgebirge
  • Über 110 Jahre Müller Kleinkunst Tradition
  • Klassische Kunstfertigkeit
  • Verwertung exquisiter Gehölze
  • Herstellernummer: 10560

Der Hersteller ist zertifiziertes Mitglied im Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller e.V.

Ähnliche Artikel

* Alle Preisangaben inkl. MwSt., zzgl. Versand