Menü anzeigen

Albin Preißler | erzgebirgische Volkskunst aus Seiffen im Erzgebirge

Die Firma Albin Preißler aus dem Kurort Seiffen im Erzgebirge kann auf eine lange Tradition in der Herstellung erzgebirgischer Volkskunst verweisen. Bereits 1919 gegründet, gelang es ihr, eines der führenden Unternehmen zur Fertigung und zum Verkauf von aus Holz geschnitzten oder gedrechselten Weihnachtsartikeln zu werden. Die Firma Albin Preißler ist nachweislich der älteste Hersteller von Adventsleuchtern und hat auch heute, nach nahezu 93 Jahren erfolgreicher Geschäftstätigkeit, noch immer den gleichen Anspruch bezüglich Formenvielfalt und Hochwertigkeit an seine Produkte. Hierzu gehören die mittlerweile weltbekannten typisch erzgebirgischen Figuren wie Engel und Bergmann, Räuchermänner, Nussknacker und Kurrendesänger, aber auch Pyramiden und Schwibbögen. Das gesamte Sortiment beruht auf den handwerklichen Traditionen, die bereits im 18. Jahrhundert in dieser Region Deutschlands entstanden sind, und sich bis heute größter Beliebtheit erfreuen.

mehr Informationen

Erzgebirgische Tradition in der 3. Generation

Die Firma Albin Preißler wird seit 1991 in dritter Generation geführt, von Albin Preißlers Enkelin Steffi und ihrem Ehemann. Begonnen hat die Erfolgsgeschichte, als der ursprünglich aus Heidelberg stammende Albin Preißler nach einer, im Ersten Weltkrieg erlittenen Verletzung, als Werksmeister in der Leuchtenfabrik in Deutschkatharinenberg nicht mehr weiter arbeiten konnte und sich als Drechsler in Seiffen selbständig gemacht hat. Während zu dieser Zeit die weihnachtliche Volkskunst nur einen Teil seiner Produkte darstellte, wurde 1953 mit der Firmenübernahme durch seinen Sohn Albin Rudolph Preißler das Sortiment ausschließlich auf diese Artikel umgestellt. Albin Rudolph Preißler hatte an der Seiffener Gewerbeschule seine Meisterprüfung abgelegt und dort weitreichende Kenntnisse im Drechseln der erzgebirgischen Figuren erlangt. Die klassischen Motive wurden schon bald durch eigene Entwürfe erweitert. Zu den Bekanntesten gehört der Albin-Preißler-Adventsleuchter mit vier Kerzen oder neuerdings der Adventsständer zum Anbringen des Adventskranzes. In der Mitte des Adventsleuchters befindet sich ein typisches Motiv der erzgebirgischen Heimat, die Seiffener Kirche

In Seiffen zu Hause - Traditionsbetrieb Albin Preißler

Heute kann bei der Fa. Preissler, welche sich nur 300 Meter vom Freilichtmuseum entfernt befindet, eine eindrucksvolle Auswahl an weihnachtlicher Volkskunst bestaunt werden. Das Sortiment reicht von den traditionellen Adventsleuchterm, Schwibbögen über Musikspieldosen bis hin zu den klassischen Engelfiguren. Weihnachtsartikel der Firma Albin Preißler gehören einfach dazu, wenn es darum geht, eine stimmungsvolle und schöne Advents- und Weihnachtszeit zu verbringen. Bei Erzgebirgskunst Drechsel finden Sie nahezu das komplette Sortiment unseres Premium-Herstellers Albin Preissler. Legen Sie Wert auf erstklassige Verarbeitungsqualität und langjährige Tradition dann sind Sie beim Sortiment des ältesten Herstellers erzgebirgischer Adventsleuchter genau richtig. Wir haben uns entschieden Ihnen fast ausschließlich Adventsleuchter von Albin Preissler zu präsentieren, folgen Sie unserem Motto "Qualität ist Tradition".

Weitere Informationen zu Albin Preißler

Herstellerseite: Seiffner Kunsthandwerk Albin Preißler

Die 9 neusten Artikel

* Alle Preisangaben inkl. MwSt., zzgl. Versand
Diese Webseite erwendet Cookies, um Ihren Einkauf zu erleichtern. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos
x