Menü anzeigen

Osterminiaturen

Osterminiaturen aus dem Erzgebirge überzeugen mit ihrem Niedlichkeitsfaktor und durch ihre Originalität. Da eröffnen sich für Freunde originaler erzgebirgischer Holzkunst ungeahnte Welten und neue Möglichkeiten zum Dekorieren beim Osterfest.

15 Artikel

 

15 Artikel gesamt von 11,30 € bis 45,90 €

15 Artikel

 

Osterminiaturen - Schöne kleine Osterwelt

Die Osterminiaturen aus dem Erzgebirge präsentieren die alte Handwerkskunst in vollendeter Weise. Mit diesen detailliert ausgearbeiteten Figuren entsteht die richtige Osterstimmung. Die kleinen Marienkäfer, Küken und Bäumchen machen überall eine gute Figur!

Oster Miniaturen von Christian UlbrichDer kunstfertige Mikrokosmos aus dem Erzgebirge verschönert die Zeit zu Ostern. Die dekorativen Figuren aus dem Erzgebirge entstammen einer langen Tradition der Spielzeugfertigung und der handwerklichen Holzkunst. Bereits vor 300 Jahren wurden die ersten Holzminiaturen im Erzgebirge gefertigt. Die bunten Osterminiaturen erwecken den Eindruck, sie würden direkt aus der Werkstatt des originalen Osterhasen stammen. Sie gehören eindeutig zu den Lieblingsfiguren aller Kinder, aber auch die Erwachsenen sind wie verzaubert von den lustigen kleinen Tierchen und Bäumchen. So viele Erinnerungen an die Osterfeste in der Kindheit erwachen beim Anblick der kleinen Gestalten!

Sobald der Schnee schmilzt, werden im Erzgebirge traditionelle Osterminiaturen gefertigt

Die Osterminiaturen werden nach alten, überlieferten Vorlagen gestaltet. Schon deshalb besitzen sie einen hohen Wiedererkennungswert. Die kleinen Kunstwerke aus Holz für die Osterzeit werden mit unendlich viel Liebe zum kleinsten Detail und viel handwerklichem Know How gefertigt. Und auch ihre Bemalung zeugt von der Freude, auch noch das kleinste Näschen oder Öhrchen perfekt darzustellen. Aus diesem Grund besitzen die Osterminiaturen den besonderen Liebreiz und Charme, den alle Käufer zu schätzen wissen.

In der idyllischen Landschaft des Erzgebirges entstehen heile Osterwelten aus Holz

Vielleicht liegt es wirklich an der schönen Landschaft dieser Region, dass gerade hier solche außergewöhnlichen Arbeiten entstehen. Die Osterminiaturen schenken dem Betrachter Harmonie und Schönheit im Detail. Sie stellen immer kleine Szenen aus der Tierwelt dar, die perfekt auf das Osterfest zugeschnitten sind. So kann mit dem herzigen Kükengespann der Frühling und das Osterfest kommen! Ganz lebendig in Mimik und Gestik zeigt das Küken, wie viel Energie es aufwendet, um das winzige Ei auf seinem Wägelchen zu transportieren. Diese Osterminiatur kann auf einem Tisch, einer Anrichte oder in einem schönen Osternest aufgestellt werden.Oster Kükengespann Miniatur von Christian Ulbricht

Kein Osterfest ohne die musikalische Hilfe von Küken und Marienkäfern!

Solche Kapellen gibt es nur im Erzgebirge! Denn nur hier spielen Küken und Marienkäfer zum österlichen Tanz auf. Die detaillierte Gestaltung der kleinen Osterfiguren garantiert einen ungetrübten Ostergenuss. Die Küken und Marienkäfer gelten als Symbol des Frühlings, deshalb dürfen sie zu Ostern den Ton angeben. Die 6 Zentimeter großen Osterminiaturen leuchten durch ihre hochwertige Bemalung mit schimmernden Farben. Die musizierenden Marienkäfer besitzen so viele Details, dass man sich daran kaum satt sehen kann. Von den Punkten auf den winzigen Rücken, über die vorwitzig ausgestreckten Fühler, bis zu ihren maßstabsgetreuen Instrumenten sind sie eine wahre Augenweide. Die Marienkäferkapelle ist in zwei verschiedenen Sets erhältlich, zum einen Set gehören vier musizierende Käfer und das andere Set besteht aus drei musikalischen Käfern.


Die Küken als Boten des Frühlings sind 4 Zentimeter klein, aber oho. Die weit offenen Schnäbel zeigen, dass hier nicht nur musiziert wird, sondern auch gleich die passende Gesangseinlage dazu gegeben wird. Richtig übermütig spielen und singen die gelben Küken, das sieht man auf den ersten Blick! Sie sehen absolut lebendig aus, doch sie bestehen tatsächlich aus Holz. Natürlich nicht aus irgendeinem Holz, denn für die Osterminiaturen werden nur edle Gehölze verwendet. So haben Sammler und Liebhaber endlos lange Freude an der Handwerkskunst aus dem Erzgebirge. Ihre Lebendigkeit verdanken sie auch sicherlich dem Fakt, dass sie von Hand bemalt werden. Nur mit dem Einsatz von Handarbeit lassen sich solche Miniaturen präzise bemalen und lackieren. Diese echte Handwerkskunst wird gerade in solch kleinen Modellen aus dem Erzgebirge erkennbar. Die vielen Details in den Bereichen Form und Farbe bei den Osterminiaturen entstehen während vieler Stunden der Ausübung dieser handwerklichen Kunst. Diese Dekorationen und Geschenkartikel präsentieren die Liebe zur Volkskunst und zur Tradition.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt., zzgl. Versand
Diese Webseite erwendet Cookies, um Ihren Einkauf zu erleichtern. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos
x